Tierschutzverein
Hände für Pfoten e.V.
gemeinnütziger Verein
Tierschutzverein
als gemeinnützig anerkannt

Juni 2015: Molly

[12.06.2015]

Molly kam als Fundtier zu uns. Sie hatte weder ein Täto, noch einen Chip. Somit ließ sich leider nicht feststellen, wer sie vielleicht vermisst. Wir schätzen sie auf ein Alter von etwa vier Jahren. Molly ist eine liebe Katze, die eigentlich nie schlecht gelaunt ist. Sie ist pfiffig und spielt gerne. Trotzdem sie etwas pummelig wirkt, ist sie sehr agil und kann sogar den Schrank springen. Gerne lässt sich Molly streicheln, selbst der Bauch ist bei vertrauten Personen erlaubt! Nur auf den Schoß, dahin mag sie sich nicht legen. Kleinere Kinder sind ihr suspekt, die sollten nicht zur Familie gehören. Molly kommt auch mit anderen Katzen oder verträglichen Hunden zurecht. Freigang sollte sie haben, sie wartet sehnsüchtig darauf, endlich mal wieder raus zu dürfen! Selbstverständlich ist Molly entwurmt, entfloht, geimpft, kastriert, getestet und tätowiert.

Nach oben