Tierschutzverein
Hände für Pfoten e.V.
gemeinnütziger Verein
Tierschutzverein
als gemeinnützig anerkannt

Wir haben keine festen Öffnungszeiten! Für einen persönlichen Termin zum Kennenlernen melden Sie sich bitte telefonisch unter:

05101 / 58362

Bitte auf den Anrufbeantworter sprechen! Vielen Dank!

Mickey

Mickey beeindruckt schon auf den ersten Blick durchseine Größe und Ästhetik! Dieser wunderschöne Kater kam im September 2018 zu uns, weil sein Frauchen nicht mehr mit ihm zurechtkam. Mickey hatte einen Katerkumpel und konnte als Freigänger eigentlich tun und lassen was er wollte. Doch sein Frauchen war ihm ein Dorn im Auge. Die gut 80 jährige Dame durfte sich nicht mehr frei im Haus bewegen. Versuchte sie es, biss er zu oder verwarnte sie mitAngriffs-Gesängen und Attacken.

Sie war ernsthaft gefährdet und so kam der Schöne zu uns. In dem knappen Jahr in dem er nun bei uns ist, gab es keinerlei Vorfälle! Nicht einmal der Versuch eines Angriffs!!! Allerdings ist Mickey ein Tier, welches klare Regeln braucht. Weiß er die Spielregeln, ist er ein TRAUMKATER! Mickey schmust, kommt auf den Schoß, kriecht förmlich in einen hinein und kann kaum genug bekommen. Er braucht viel Mensch für sich und leidet mittlerweile bei uns durch die wenige Aufmerksamkeit.

Mit anderen Katzen ist er grundsätzlich verträglich, hat aber ganz nach seinem Charakter die Tendenz andere schwächere Tiere zu dominieren. Sagen diese ihm wo es lang geht, gibt es kein Problem. Mickey passt zu Menschen, die eine Persönlichkeit als Katze wünschen, in der Lage sind Verhaltensregeln zu erstellen und diese auch konsequent umsetzten. Nein, er ist kein Tier, was man mit Wasserspritze oder Gewalt unterdrücken sollte, hier geht es um echte Größe des Halters.

Wer diesen Traumkater kennen lernt, wird sich sofort in ihn verlieben! Größere Kinder, die im Umgang mit Tieren geübt sind, oder Hunde die zum Haushalt gehören sind kein Problem für ihn.

Mickey ist 7 Jahre alt, kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, gechipt und negativ auf FIV/FeLV getestet. Ein Tierarztbesuch steht noch zum Herzultraschall an, da ein Herzfehler festgestellt wurde. Unter Umständen muss er dafür Medikamente bekommen, die über Futter gut zu verabreichen sind.

Er hat seine Koffer gepackt und wartet auf SIE!

Wer Mickey ein schönes Zuhause geben möchte, setzt sich bitte mit Hände für Pfoten e.V. unter Tel. (0 51 01) 5 83 62 in Verbindung. Weitere Informationen unter: www.haende-fuer-pfoten.net

Mickey

Wir haben keine festen Öffnungszeiten! Für einen persönlichen Termin zum Kennenlernen melden Sie sich bitte telefonisch unter:

05101 / 58362

Bitte auf den Anrufbeantworter sprechen! Vielen Dank!

Mickey beeindruckt schon auf den ersten Blick durchseine Größe und Ästhetik! Dieser wunderschöne Kater kam im September 2018 zu uns, weil sein Frauchen nicht mehr mit ihm zurechtkam. Mickey hatte einen Katerkumpel und konnte als Freigänger eigentlich tun und lassen was er wollte. Doch sein Frauchen war ihm ein Dorn im Auge. Die gut 80 jährige Dame durfte sich nicht mehr frei im Haus bewegen. Versuchte sie es, biss er zu oder verwarnte sie mitAngriffs-Gesängen und Attacken.

Sie war ernsthaft gefährdet und so kam der Schöne zu uns. In dem knappen Jahr in dem er nun bei uns ist, gab es keinerlei Vorfälle! Nicht einmal der Versuch eines Angriffs!!! Allerdings ist Mickey ein Tier, welches klare Regeln braucht. Weiß er die Spielregeln, ist er ein TRAUMKATER! Mickey schmust, kommt auf den Schoß, kriecht förmlich in einen hinein und kann kaum genug bekommen. Er braucht viel Mensch für sich und leidet mittlerweile bei uns durch die wenige Aufmerksamkeit.

Mit anderen Katzen ist er grundsätzlich verträglich, hat aber ganz nach seinem Charakter die Tendenz andere schwächere Tiere zu dominieren. Sagen diese ihm wo es lang geht, gibt es kein Problem. Mickey passt zu Menschen, die eine Persönlichkeit als Katze wünschen, in der Lage sind Verhaltensregeln zu erstellen und diese auch konsequent umsetzten. Nein, er ist kein Tier, was man mit Wasserspritze oder Gewalt unterdrücken sollte, hier geht es um echte Größe des Halters.

Wer diesen Traumkater kennen lernt, wird sich sofort in ihn verlieben! Größere Kinder, die im Umgang mit Tieren geübt sind, oder Hunde die zum Haushalt gehören sind kein Problem für ihn.

Mickey ist 7 Jahre alt, kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, gechipt und negativ auf FIV/FeLV getestet. Ein Tierarztbesuch steht noch zum Herzultraschall an, da ein Herzfehler festgestellt wurde. Unter Umständen muss er dafür Medikamente bekommen, die über Futter gut zu verabreichen sind.

Er hat seine Koffer gepackt und wartet auf SIE!

Wer Mickey ein schönes Zuhause geben möchte, setzt sich bitte mit Hände für Pfoten e.V. unter Tel. (0 51 01) 5 83 62 in Verbindung. Weitere Informationen unter: www.haende-fuer-pfoten.net

Nach oben